// du liest...

Allgemein

Udo Keuter erhält als Prüfungsbester den 4. Dan!!

Bituro Chagi auf Thomas beim Ilbo Taeryon

Bituro Chagi auf Thomas beim Ilbo Taeryon

Am 15.Oktober stellte sich Udo in Gauting den Anforderungen der Dan Prüfung zum 4. Dan. Das dreiköpfige Prüfungsgremium der BTU wurde von Sergio Albanese, 7. Dan, als Vorsitzendem geleitet. Udo konnte in allen Prüfungsfächern das Gremium überzeugen und bekam deshalb als Prüfungsbester von 25 Prüflingen die Urkunde zum 4. Dan überreicht. Udo: "Die Monate der Vorbereitung zur Prüfung haben richtig Spaß gemacht. So was klappt aber nur mit der richtigen Unterstützung des Teams, dem ich deshalb viel zu verdanken habe. Besten Dank an Karin für das "Storytelling" im Ilbo Taeryon, Michael Bußmann, 7. Dan und mehrfacher Formen-Weltmeister des PSV Eichstätt sowie Robby, unserem neuen Trainer, für den "Poomsae-Schliff", Siegfried, den "Fels in der Brandung" beim Bruchtest und als "Böser Onkel" in der Selbstverteidigung, Thomas, mein stabiler Partner beim Ilbo und "Flugmonster" bei der SV, Jessica, als "Opfer der bösen Buben" sowie für das gemeinsame Training im heimischen Garten und an Ottmar Thalmeier, 1. Dan Ju Jutsu, der mit mir zusammen die Choreografie für die Selbstverteidigung entworfen hat."